Badminton: Hobby-Hessenliga TV Jahn Mensfelden – TV Idstein 6:2

Ein großer Schritt in Richtung Hessenmeisterschaft gelang dem TV Jahn Mensfelden gegen eine der stärksten Mannschaften der Hobbyliga, dem TV Idstein und konnte dieses wichtige Spiel mit 6:2 letztendlich klar für sich entscheiden. Idstein verlangte dem TV Jahn alles ab und so entwickelten sich spannende und zum Teil enge Spiele auf hohem Niveau. Besonders zu erwähnen ist, dass alle Spiele mit Damenbeteiligung gewonnen werden konnten und so die Grundlage für den letztendlich verdienten Sieg bildete. Bei noch 4 ausstehenden Spielen liegt der TV Jahn nun weiter ungeschlagen auf dem ersten Platz und hat bei 3 Punkten Vorsprung beste Chancen auf den Titel.

Die Punkte für den TV Jahn holten :

HD 1 : Andreas Zinke / Danny Kramer
HD 2 : Nico Schmidt / Lukas Schmidt
HE 1 : Danny Kramer
DE : Nicola Winkler
DD : Nicola Winkler / Stephanie Baran
Mix : Stephanie Baran / Stefan Löbrich

Zum nächsten Spiel muss der TV Jahn am 08. Juni nach Erbach in den Rheingau reisen.