Hobby-Hessenliga West: TV Jahn Mensfelden – TGS Erbach 7:0

TV Jahn Mensfelden – TGS Erbach 7:0

2 Spiele – 2 Siege mit jeweils 7:0. Optimaler konnte der Saisonstart für den TV Jahn nicht sein.

Trotz des klaren 7:0 muss man den Gästen aus Erbach eine gute Leistung bescheinigen.

In den meisten Spielen wurden die Mensfelder Spieler wesentlich mehr gefordert als beim 7:0 vergangenen Sonntag in Walluf. So entwickelten sich einige sehr schöne Spiele, in denen alle Mensfelder Spieler letztendlich die Oberhand behielten.

Die Punkte für den TV Jahn holten :
HD 1 : Stefan Löbrich/Jens Frömel
HD 2 : Andreas Zinke/Peter Saltenberger
DE : Tina Diehlmann
HE 1 : Andreas Zinke
HE 2 : Stefan Löbrich
HE 3 : Jens Frömel
Mix : Tina Diehlmann/Peter Saltenberger

Das nächste Spiel findet am 05.12. auswärts beim TV Idstein statt, dem wohl schwersten Gegner in der Hobbyrunde.