Badminton:

Am 17.06.2017 nehmen die Badmintonspieler des TV Jahn Mensfelden an den 4.Süddeutschen Meisterschaften der Hobbyspieler in Aichwald/ Baden-Württemberg teil. Es ist bereits die 4. Teilnahme in Folge für den TV Jahn an den süddeutschen Meisterschaften und wie in den vergangenen Jahren der absolute Saisonhöhepunkt für die erfolgreiche Mannschaft.

Einen vierten und 2 zweite Plätze konnte der TV Jahn bei den vergangenen Süddeutschen Meisterschaften bereits erringen. Eine ähnliche Platzierung wäre erneut ein toller Erfolg für den TV Jahn.

Badminton: Hobbyliga Hessen TGS Erbach – TV Jahn Menfelden 0:7

Wie nicht anders erwartet erwies sich das Auswärtsspiel bei der TGS Erbach als nicht allzu große Hürde.  Im Rheingau konnte der TV Jahn Mensfelden klar und deutlich mit 7:0 gewinnen und liegt bei einem Spiel weniger als Fraport einen Punkt vor den Frankfurtern. Bei noch 3 ausstehenden Spielen ist der Gewinn der Hessenmeisterschaft in greifbare Nähe gerückt, die Qualifikation zur Süddeutschen Meisterschaft im nächsten Jahr ist mit diesem Sieg bereits gesichert !

Die Punkte für den TV Jahn holten :

HD 1 : Andreas Zinke / Michael Gröschen
HD 2 : Peter Saltenberger / Stefan Löbrich
HE 1 : Stefan Löbrich
HE 2 : Andreas Zinke
HE 3 : Michael Gröschen
DE : Tina Diehlmann
Mix : Tina Diehlmann / Stefan Löbrich

Das nächste Spiel findet wieder im schönen Rheingau auswärts bei der TSG Walluf am 25.06.2017 statt. Doch zuvor findet am 17.06. in Aichwald in Baden-Würtemberg die Süddeutsche Meisterschaft statt, an der der TV Jahn bereits zum vierten Mal teilnimmt.