Badminton Hessen-Hobbyliga: TV Jahn Mensfelden – TSV Walluf 8:0

Im Heimspiel gegen den bisher noch sieglosen TSV Walluf ließ der TV Jahn nichts anbrennen und konnte souverän mit 8:0 gewinnen und blieb dabei sogar ganz ohne Satzverlust und holte sich damit bei einem Spiel weniger die Tabellenführung von der Fraport AG wieder zurück.

Die Punkte für den TV Jahn holten :

HD 1 : Nico Schmidt / Andreas Zinke
HD 2 : Markus Bredowski / Jens Frömel
DD : Tina Diehlmann / Stephanie baran
HE 1 : Andreas Zinke
HE 2 : Nico Schmidt
HE 3 : Jens Frömel
Mix: Tina Diehlmann / Stefan Löbrich

In einer Woche am 24.05. um 19:15 steht das schwere Heimspiel gegen den TV Idstein an, gegen den in der Vorrunde zwar mit 5:2 gewonnen wurde, sich aber als sehr starker Gegner entpuppte. Mit einem Sieg könnte bereits eine Vorentscheidung um die Hessenmeisterschaft fallen, hätte der TV Jahn dann 3 Minuspunkte weniger auf dem Konto als der Zweitplatzierte Fraport.

 

 

 

 

7. Mensfelder Badminton-Turnier (Nostert)

Das 7. Turnier der Badminton-Abteilung des TV Jahn Mensfelden fand am 22. April 2017 als Badminton-Doppel-Turnier statt.

Das Turnier wurde in der Erich-Valeske-Halle ausgetragen, es wurde auf drei Feldern parallel gespielt.

Wie im Vorjahr konnte mit einem vollen Teilnehmerfeld gespielt werden, es lagen sechzehn Anmeldungen vor.

Besonders zu erwähnen bleibt, dass sich die Bandbreite der teilnehmenden Vereine weiter vergrößert hat. Neben langjährigen Teilnehmern aus Rennerod und Dauborn waren diesmal erstmalig auch Spieler aus Limburg, Elz und Bad Camberg am Start.

Viele Helfer, eine tolle Organisation und eine prima Atmosphäre zeichneten das diesjährige Turnier aus.

Abschlussplatzierungen:

Herrendoppel

1. Platz Oliver Gröschen / Andreas Zinke
2. Platz Kai Sodemann / Heinz Rudloff
3. Platz Nico Schmidt / Lukas Schmitt
4. Platz Danny Kramer / Thomas Betz
5. Platz Jens Frömel / Peter Saltenberger
6. Platz Markus Bredowski / Michael Gröschen
7. Platz Torsten Giehl / Niklas Giehl
8. Platz Stefan Schlosser / Holger Schneider Achental
9. Platz Arko Hanewald / Stefan Wichmann

Damendoppel

1. Platz Tina Diehlmann / Regina Langschied
2. Platz Stephanie Baran / Nicola Winkler
3. Platz Silvia Heinemeier / Annette Hübsch
4. Platz Kerstin Sehr / Lena Appel

 Gemischtes Doppel

1. Platz Verena Löbrich / Stefan Löbrich
2. Platz Sue Müller / Dominik Klappert
3. Platz Michaela Krüger / Christoph Krüger

Ausführlicher Bericht inkl. aller Tabellen

Jahreshauptversammlung 2017

Der Vorstand des TV Jahn lädt ein zur diesjährigen Jahreshauptversammlung am Sonntag, dem 07.05.2017

Ort :                     Raum der Begegnung in der Erich-Valeske-Halle
Zeit:                      17.00h