Badminton: Usinger TSG – TV Jahn Mensfelden 0:8

Eine ganz starke Leistung bot die Mannschaft des TV Jahn beim letzten Auswärtsspiel der Saison in Usingen und konnte das erste Mal in dieser Saison mit 8:0 gewinnen.

In einigen Spielen gingen es zwar eng zu und es must teilweise über 3 Sätze gespielt werden, jedoch waren alle 3. Sätze dann halbwegs klare Angelegenheiten. Gerade in diesem Spiel hat sich gezeigt, dass sich die gesamte Mensfelder Mannschaft im Laufe der Saison durchweg verbessert hat und in der Breite sehr gut aufgestellt ist, wenn auch in dieser Saison “nur” der 2. Tabellenplatz dabei heraussprang. Zu stark war in dieser Saison die Mannschaft vom TV Limburg, denen der TV Jahn herzlich zum Gewinn der Hessenmeisterschaft gratuliert !

Immerhin konnte schon am vorletzten Spieltag der 2. Tabellenplatz gesichert werden, da der direkte Konkurrent Fraport sein Spiel beim TV Limburg gleichzeitig mit 1:6 verloren hatte, womit sich der TV Jahn schon jetzt für die Süddeutschen Meisterschaften im nächsten Jahr qualifiziert hat.

Das letzte, bedeutungslos gewordene Saisonspiel gegen die TG Gross-Karben findet am 11.05.  in der Mensfelder Sporthalle statt.

Die Punkte für den TV Jahn holten :

HD 1 : Nico Schmidt / Andreas Zinke
HD 2 : Markus Bredowski / Michael Gröschen
HE 1 : Andreas Zinke
E 2 : Nico Schmidt
HE 3 : Markus Bredowski
DE : Tina Diehlmann
DD : Tina Diehlmann / Tanja Pinkel
MD : Stefan Löbrich / Tanja Pinkel